Verletzungsklagen

Es geht um Klagen des Schutzrechtsinhabers um sich vor Verletzungen / Gefährdungen durch Dritte zu schützen, insbesondere Klagen auf

  • Schadenersatz;
  • Genugtuung;
  • Gewinnherausgabe;
  • Unterlassung;
  • Beseitigung;
  • etc.

Drucken / Weiterempfehlen: